header4a

Konflikte gibt es immer. 

Sie gehören zum Leben.

Wenn ein Streit jedoch das Zusammenleben oder das gemeinsame Arbeiten sehr stark beeinträchtigt und alleine kein Herauskommen mehr möglich ist, kann Ihnen der geschützte Rahmen einer Mediation helfen, mit Ihrem Gegenüber wieder in Kontakt zu kommen, um so, für jede Partei selbstbestimmt akzeptable Wege aus Ihrem Konflikt zu finden.

Die Mediation ist ein Streitschlichtungsverfahren, bei dem eine von allen Seiten akzeptierte allparteiliche Dritte (die Mediatorin/der Mediator) zwischen den Streitparteien vermittelt. Durch diese Vermittlung können vorhandene Bedürfnisse, Ziele und Motive hinter dem Streit beleuchtet und festgefahrene Kommunikationsstrukturen aufgelöst werden. Das Gespräch kann so wieder in Gang kommen, so dass für alle Beteiligten zufriedenstellende Vereinbarungen getroffen werden können.

Meine Absicht als Mediatorin ist es, Sie zu ermutigen, Konflikte konstruktiv anzugehen und einen wertschätzenden Umgang miteinander zu finden. Als allparteiliche Dritte vermittle ich empathisch und lösungsorientiert.

Auf einer geringeren Eskalationsstufe und mit einem zufriedenstellenden Ergebnis für alle Beteiligten können Auseinandersetzungen außergerichtlich oft schneller, weniger kostenaufwändig, dabei nachhaltig gelöst werden.